Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Herzlich Willkommmen bei uns im MMS-Selbsthilfe-Forum!!!

  1. #1
    Kosima
    Gast

    Lächeln Herzlich Willkommmen bei uns im MMS-Selbsthilfe-Forum!!!

    Liebe neue Forumsbesucher,

    wir sind ein lebendiges Forum, was sich unabhängig von Jim Humble (dem wir nach wie vor sehr zu Dank verpflichtet sind!) weiterentwickelt...bzgl. der Rezepturen und auch bzgl. der Dosierungsempfehlungen etc.!

    Wir haben im Laufe des Jahres 2010 und 2011 eine neue Einnahmeform von MMS entwickelt, die sogenannte Gefeu-Methode (benannt nach dem Pseudonym unseres Forumsmitglieds Gerhard, der diese neue Formel herausgefunden hat).

    Diese neue Methode ist effektiver in ihrer Wirkung, schonender für den Körper und sie hat keine Nebenwirkungen wie bei der alten Methode nach Jim Humble (Übelkeit oder Durchfall), wenn man sich an unsere Dosierungsempfehlungen hält.

    Es entsteht erst gar kein Ekelbalken und außerdem kann man damit gezielter dosieren, was für empfindliche Menschen große Vorteile hat. Wir, die wir schon länger dabei sind, haben diese neue Methode von Gerhard ausführlich getestet und in Zusammenarbeit mit ihm dann optimiert!!!

    Es handelt sich bei dieser neuen Methode deshalb auch nicht um eine Pferdekur!

    Bitte lest deshalb direkt nach Eintritt in unsere inzwischen große Bibliothek unbedingt folgende wichtige Threads:

    Unter Anwendungstipps:

    Neues aus gefeu's Chlordioxid-Labor!

    und außerdem auch unter Anwendungstipps:

    Neue Einnahmemethode: Rezepte für die Gefeu-Lösung!




    Viel Spaß beim Lesen und Rumschmökern wünscht Euch allen im Namen des gesamten Forumteams

    Kosima




    Nachtrag:


    Es gibt jetzt auch (von Jim Humble angeboten und offiziell! von Andreas Kalcker entwickelt) das sogenannte CDS. (Chlorine Dioxide Solution) Diese Variante von MMS, die Ende letzten Jahres herausgebracht wurde, ist sicher sehr rein, dafür aber noch zu teuer (sehr aufwendiges Herstellungsverfahren!)... und man kann sie inzwischen fertig kaufen. Vielleicht für den Einstieg ein guter Anfang. Auf Dauer sollte unserer Meinung nach aber eine preiswertere Lösung gefunden werden. Außerdem ist die Dosierung recht gering bei dieser Lösung, da ihre Konzentration (Chlordioxidgehalt) nur dem etwa 0,3-fachen der Gefeu-Lösung entspricht. (Siehe Beitrag 3 in: http://www.mms-selbsthilfe.de/showth...ertigmischung-!!!)
    Geändert von Kosima (23.05.2012 um 20:45 Uhr) Grund: Nchtrag!

  2.  
     
Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 13:54
  2. Neu im Forum
    Von knopf im Forum Fragen zur Anwendung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 00:13
  3. Neu im Forum und Neu HIV+
    Von Schiller im Forum MMS und AIDS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 20:04
  4. Forum-Struktur
    Von neander im Forum Vorschläge / Alles andere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 12:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein